Ihre Suche ergab 4 Treffer

Treffer Ihre Suche ergab leider keine Treffer

    Daniele Marques
    *1950

    Der in Aarau AG geborene M. studierte bis 1976 an der ETH Zürich bei Dolf Schnebli und Aldo Rossi. Er arbeitete in Bürogemeinschaften mit Bruno Zurkirchen (1980–1996) und Morger Degelo (1997–2004). Heute führt er das Büro Marques Architekten AG mit Rainer Schlumpf. M. lehrte an zahlreichen Schulen im In- und Ausland und wirkte in diversen Gremien mit. Er war Vorstandsmitglied der Luzerner Kunstgesellschaft, Bauberater des Innerschweizer Heimatschutzes und Präsident der Stadtbildkommission des Baudepartements der Stadt Zug. Einige seiner Werke wurden ausgezeichnet. Mitglied BSA, SIA.

    Weitere Bauten (Auswahl)

    Auf‐ / Umbau Geschäftshaus, 1986

    Luzern, LU

    An- / Umbau Hotel Rigi-Kulm, 1993

    Rigi-Kulm, SZ

    Marktzentrum Kirchpark, 1997

    Lustenau, (AT)

    Messeturm, 2003

    Basel, BS

    Gemeindezentrum, 2004

    Münsterlingen, TG

    Weihnachtsbeleuchtung, 2010

    Zürich, ZH

    Sportarena Allmend, 2011

    Luzern, LU

    Gütschbahn Chateau Gütsch, 2015

    Luzern, LU

    loading

    Gerät drehen um die Architektubibliothek zu besuchen